Der KMU Münchenbuchsee wünscht allen einen schönen Sommer und erholsame Ferien. Für heisse Sommertage gibt es hier coole Rezepte für erfrischende Drinks.

Teile uns doch auch dein Rezept für Sommerdrinks auf Facebook mit.

Limetten-Eistee mit Melone und Kiwis

Zutaten

  • 6 TL  schwarzer Tee (z. B. Darjeeling)
  • 3   Limetten
  • 4 EL  Zucker
  • 1/2 (ca. 1,5 kg)  Wassermelone
  • 2   Kiwis
  • Beutel Eiswürfel (12-15 Stück)
  • 1/4 l  Mineralwasser mit Lemon-Geschmack
  • Minze

Zubereitung

Tee mit 3/4 Liter kochendem Wasser aufgießen und ca. 3 Minuten ziehen lassen. 1 Limette gründlich waschen und in Spalten schneiden. Restliche Limetten auspressen. Tee, Zucker und Limettensaft verrühren.

Limettenspalten zufügen und abkühlen lassen. Von der Melone eine Spalte abschneiden und in 4 Scheiben schneiden. Aus der restlichen Melone Kugeln ausstechen. Kiwis schälen und in Scheiben schneiden. Früchte und Eiswürfel in den kalten Limetten-Tee geben.

Mit Apollinaris-Lemon auffüllen. Mit frischer Minze und Melonenecken garniert sofort servieren.

Quelle: www.lecker.de

Eistee mit Ingwer und Honig

Zutaten

  • 1   Limette
  • 30 g  frischer Ingwer
  • Eiswürfel
  • 4 EL  flüssiger Honig

Zubereitung

Limette heiß waschen, trocken reiben und in Scheiben schneiden. Ingwer waschen und in dünne Scheiben schneiden. Eiswürfel, Limette, Ingwer und Honig in Gläser füllen und mit Eistee auffüllen.

Quelle: www.lecker.de

Zitronenmelissen-Eistee mit Erdbeeren

Zutaten

  • 2 dl Zitronenmelissentee
  • 2 dl Orangensaft
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL Erdbeerpüree (aus ca. 100 g Erdbeeren)
  • 4 Erdbeeren, gewaschen
  • 4 bis 6 Eiswürfel

Zubereitung

Den Tee kochen und abkühlen lassen. Ca. 100 g Erdbeeren pürieren, evt. durch ein Sieb streichen. Den Zucker, das Erdbeerpüree und den Orangensaft zum Tee hinzufügen und umrühren. In die Gläser abfüllen. Die restlichen Erdbeeren klein schneiden und zusammen mit den Eiswürfeln ins Glas geben.

Quelle: www.stilpalast.ch
Foto: Artem Bali

Ingwer-Zitronen-Eistee

Zutaten

  • 3 Beutel Schwarztee
  • 25 Liter siedendes Wasser
  • 3 cm frischer Ingwer fein gerieben
  • 3 EL Rohzucker
  • 1 Zitrone, nur Saft
  • 1 unbehandelte Zitrone, in feinen Scheiben

Zubereitung

Schwarztee in einen Krug geben, mit siedendem Wasser übergiessen, ca. 3 Min. ziehen lassen, Beutel herausnehmen. Ingwer beigeben, Rohzucker darunter rühren, auskühlen. Zugedeckt ca. 2 Std. kühl stellen.

Tee vor dem Servieren absieben, Zitronensaft, Zitronenscheiben und Eiswürfel beigeben.

Quelle: www.bettybossi.ch

Erdbeer-Basilikum-Drink mit Holunder

Zutaten

  • 350 g frische oder tiefgekühlte Erdbeeren
  • 2–3 Zweige frischer Basilikum
  • 7 dl kaltes Mineralwasser mit Kohlensäure
  • zirka 1 EL Holunderblütensirup

Zubereitung

Falls tiefgekühlte Erdbeeren verwendet werden, diese zuerst auftauen. Frische Erdbeeren waschen, rüsten und halbieren. Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blätter von den Stengeln zupfen. Basilikumblätter und Erdbeeren im Standmixer pürieren und durch ein feinmaschiges Küchensieb streichen. Den Saft mit dem Mineralwasser mischen. So viel Holunderblütensirup beifügen, bis die gewünschte Süsse und Geschmacksintensität erreicht ist. Eiswürfel auf Gläser verteilen, mit der Flüssigkeit auffüllen und sofort servieren.

Quelle: https://bellevue.nzz.ch/kochen-geniessen

Apple Cooler

Zutaten

  • 8 cl Apfelsaft
  • 2 cl Zitronensaft
  • 8 cl Bitter Lemon
  • 2 cl Himbeersirup

Zubereitung

Eis ins Gästeglas geben, alle Zutaten ohne Sirup ins Gästeglas beigeben und verrühren. Danach mit Sirup übergiessen und kühl servieren.

Quelle: www.bluecocktailbar.ch

Tonicbeeri

Zutaten

  • 3 cl Erdbeersirup
  • 2 cl Zitronensaft
  • 10 cl Orangensaft
  • 5 cl Tonic Water

Zubereitung

Das Gästeglas mit Eis füllen, die Zutaten beigeben, mit Trinkhalm rühren, servieren.

Quelle: www.bluecocktailbar.ch

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am news. Setzte ein Lesezeichen permalink.
X